Längste Brücke aus Papier

Aufgabe: Die Klasse soll gemeinsam oder in kleinen Gruppen eine Brücke aus Papier bauen. Für das Beweisfoto muss die Brücke ein Gewicht von ca. 1 kg in der Mitte tragen.
Nachweis: Die Brücke mit Maßband fotografieren und Foto uploaden.
Eine Brücke aus Papier bauen. Klingt einfach! Aber ist es das auch?

Getüftelt wird entweder mit der ganzen Klasse oder in kleinen Gruppen. Als Material ist nur Papier (kein Karton!), Bastelkleber und Tesafilm erlaubt. Ziel ist es, mit der Brücke zwei Tische zu verbinden. Die Papierbrücke muss mindestens ein Gewicht von 1 kg aushalten. Für das Foto kann z.B. eine Flasche mit 1 Liter Wasser auf die Mitte der Konstruktion platziert werden. Außerdem muss ein Zollstock oder Metermaß neben der Brücke liegen. Dabei wird nur die Spannweite zwischen den Tischen gemessen.
Das Bild kann zum Voting freigegeben werden und dadurch weitere Punkte einspielen. Für die ersten 3 Votingplätze (meiste Voting-Punkte zu dieser Mission) werden jeweils 200 Extra Punkte vergeben.

Die längste Brücke erhält saftige 600 Extra-Punkte
Die längste freischwebende Brücke erhält ebenfalls 600 Extra-Punkte.