Nachhaltig bauen: Insektenhaus

Aufgabe: Die Schüler bauen für ihre Schule ein möglichst großes Insektenhaus aus nachhaltigen Materialien
Nachweis: Upload eines Beweisbildes mit Maßband (Höhe + Seitenlängen)
Aufgabe ist es, ein aus nachhaltigen Materialien bestehendes Insektenhaus für die Schule zu bauen.
Getüftelt wird entweder mit der ganzen Klasse oder in kleinen Gruppen. Es müssen mindestens drei verschiedene Baustoffe verwendet werden, um unterschiedlichen Insektenarten eine Bleibe zu bieten.
Industrielle Produkte aus Kunststoff oder sonstigen naturunverträglichen Stoffen dürfen nicht verwendet werden. Ansonsten sind der Kreativität für die Gestaltung und Materialauswahl keine Grenzen gesetzt.

Ziel ist es, ein möglichst großes Insektenhotel zu konstruieren. Die Seitenlänge sollte aber mindestens 15 cm und die Höhe mindestens 40 cm betragen. 
Das Nachweisbild kann zum Voting freigegeben werden und dadurch weitere Punkte einspielen. Für die ersten drei Votingplätze gibt es je nach Ranking 200, 150 und 100 Punkte.

Das größte Insektenhaus erhält zusätzlich weitere 200 Extra-Punkte!